Heiße Suche:
 

LC0.5 FeMn

Klicken Sie auf das Bild, um die Grafik zu überprüfen
Einzelpreis: negotiable
Min beträgt:
Menge:
Lieferfrist: Consignment Deadline Days
Bereich: Henan
Verfallsdatum : Long Effective
Letztes Update: 2018-10-17 13:01
Ansicht zählen: 492
enquiry
Firmenprofil
 
 
Produktdetails

LC0.5 FeMn

Im Allgemeinen werden Hochöfen unter 3, 1000 Metern verwendet. Die Ausrüstung und der Produktionsprozess sind im Wesentlichen die gleichen wie bei Eisenhochöfen. Manganerz Ferromangan. Während des Rückgangs von Ferromangan von oben wird das hochpreisige Manganoxid (MnO2, Mn2O3, Mn3O4) durch CO bei steigender Temperatur allmählich zu MnO reduziert. MnO wird erst bei hoher Temperatur durch direkte Reduktion von Kohlenstoff zu MnO reduziert Das Metall, also das Schmelzen Ferromangan benötigt höhere Herdtemperatur, also Schmelzen Ferromangan Hochofen mit hohen Koks Temperatur (ca. 1600 kg / t) und Wind (über 1000 ℃). Um Manganverlust zu reduzieren, sollte die Schlacke bei a gehalten werden höhere Alkalität (CaO / SiO2 größer als 1,3). Wegen der niedrigen Rate ist hoch und die indirekte Reduktionsrate, Schmelzen Ferromangan Hochofengas Produktionsrate und CO-Gehalt ist höher als die Hochofen-Top-Temperatur zu hoch (über 350 ℃) Die mit Sauerstoff angereicherte Luft kann die Temperatur des Ofens erhöhen, das Koksverhältnis verringern, den Ausstoß erhöhen und die Höchsttemperatur aufgrund der Verringerung der Gasmenge verringern, was das Schmelzen von Eisen verbessern kann Romangane deutlich.


Sauerstoff blasende Raffination

Ferromangan mit mittlerem und niedrigem Kohlenstoffgehalt kann durch Aufblasen von flüssigem Kohlenstoff-Ferromangan oder Mangansiliziumlegierung mit reinem Sauerstoff erhalten werden. Nach vielen Jahren experimenteller Forschung trat diese Methode 1976 in den industriellen Maßstab ein. Aus "globalem Ferrolegierungsnetzwerk globales Ferrolegierungsnetzwerk global Ferrolegierungsnetzwerk ".

Moderne große Ferromangan Reduktion elektrischen Ofen Kapazität von 40.000 ~ 75.000 kVA, in der Regel eine feste geschlossen.General gesagt, ist der Schmelzstromverbrauch der Flussmittel-Methode 2500 ~ 3500 kw / t, während die der Flussmittel-Methode ist 2000 ~ 3000 kw / t .

Mangan-Silizium-Legierung wird durch geschlossene oder halbgeschlossene Reduktions-Elektroofen geschmolzen. Im Allgemeinen, hohe Kieselsäure, wenig Phosphor mit Manganerz oder zusätzliche Kieselsäure als Rohstoffe. Niedriger Phosphorgehalt und hoher Siliziumdioxidgehalt sind gute Materialien zum Schmelzen von Mangan-Silizium-Legierung. Der metallurgische Energieverbrauch beträgt im allgemeinen etwa 3500 bis 5000 kW / t. Die Vorbehandlung der Rohmaterialien, einschließlich der Vollkörner, Vorwärmen, Vorreduktion und Pulversintern, kann den Betrieb des Elektroofens und die technischen und wirtschaftlichen Indizes signifikant verbessern.


http://de.tenninalloy.com/

Gesamt0bar [View All]  Ähnliche Kommentare
 
Mehr>Andere Produkte

[ SicherheitSuche ]  [ Send Fav ]  [ Aktie ]  [ Drucken ]  [ Bericht senden ]  [ Schließen ]

 
Zuhause | Sicherheit | Lieferanten | Nachrichten | Sitemap | Nachricht | RSS Feed